Ein Verein zur Förderung des Liedgesanges

Vor einem halben Jahrhundert äußerte Franziska Martienssen-Lohmann die Sorge, die Deutschen seien im Begriff, einen ihrer größten Schätze, das Kunstlied, im Meer zu versenken. Die Lohmann-Stiftung für Liedgesang e.V. möchte helfen, diesen immer weiter fortschreitenden Prozess aufzuhalten und das klassische Lied wieder mehr ins Bewusstsein der Sänger, des Publikums und der Veranstalter zu rücken. Dazu wird in regelmäßig stattfindenden Symposien Interessierten eine Möglichkeit zur Weiterbildung, vor allem aber jungen Sängerinnen und Sängern ein Podium geboten, auf dem sie ihre Erfahrungen für Konzerte und Wettbewerbe sammeln können.

weiterlesen…

„Die Schöne Müllerin“ am 13.1.24 im Museum August Kestner in Hannover

 Tilman Lichdi und Annette Fischer-Lichdi waren am Samstag, 13.1.24, im Museum August Kestner zu Gast in unserer Reihe „Das Lied in Hannover“. Es war das dritte Konzert der Reihe, die im September 2023 begonnen hat, der Andrang war groß, kein Sitzplatz blieb unverkauft und die Künstler waren vom ersten bis zum letzten Rauschen des Bachs in intensivem Kontakt mit dem Publikum.

Dr. Christian E. Loeben begrüßte eingangs die Hörer persönlich in seinem schönen Hause und war zusammen mit seinen Angestellten höchst hilfreich bei der organisatorischen Durchführung. Wir freuen uns auf die weiteren Konzerttermine im Museum August Kestner im Laufe des neuen Jahres.