Die Liedstunde mit Marie Hänsel und Alexander Fleischer am 25. November 23 im Museum August Kestner in Hannover

 Zum ersten Mal war die Lohmann-Stiftung für Liedgesang am 25. November '23 im Museum August Kestner zu Gast.  

Die Künstler wurden vom Publikum mit viel Sympathie begrüßt und verstanden es sehr gut, diese im Laufe des Konzerts mit Liedern von Mozart, Schubert und Richard Strauß weiter zu steigern.  Das Publikum nahm das Angebot zu einem Gespräch nach der Programmfolge (neudeutsch: ‚meet the artists‘) gern an und das Konzert wurde so mit einem persönlichen Nachklang abgerundet.

Das Publikum besetzte etwa vier Fünftel der bereitstehenden Plätze und es wurden deutlich mehr Karten als vorbestellt an der Konzertkasse verkauft.

Der Konzertraum des Kestner-Museums erweist sich als gut geeignet für intime Musikprogramme und der von der Firma Klavierservice Hannover - Bernd Stamm kostenlos zur Verfügung gestellt Flügel ist ein klanglich abgerundetes, flexibles Begleitinstrument.

Wir danken der Klavierfirma und der Leitung der Kestner-Museums sehr für ihre großzügige Mitwirkung! Beide tragen dazu bei, dass wir der Reihe von fünf weiteren Liednachmittagen, die im Jahre 2024 am gleichen Ort geplant sind, mit Optimismus entgegensehen.