Ein Verein zur Förderung des Liedgesanges

Vor einem halben Jahrhundert äußerte Franziska Martienssen-Lohmann die Sorge, die Deutschen seien im Begriff, einen ihrer größten Schätze, das Kunstlied, im Meer zu versenken.
Die Lohmann-Stiftung für Liedgesang e.V. möchte helfen, diesen immer weiter fortschreitenden Prozess aufzuhalten und das klassische Lied wieder mehr ins Bewusstsein der Sänger, des Publikums und der Veranstalter zu rücken.
Dazu wird in regelmäßig stattfindenden Symposien Interessierten eine Möglichkeit zur Weiterbildung, vor allem aber jungen Sängerinnen und Sängern ein Podium geboten, auf dem sie ihre Erfahrungen für Konzerte und Wettbewerbe sammeln können.

Workshop mit Charlotte Lehmann am 17.10.19 in Mannheim

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, findet in Mannheim ein Gesangsworkshop der Lohmann-Stiftung mit Charlotte Lehmann statt, der sich vor allem an Kinder und Jugendliche richtet, die ihre Stmme erproben wollen. Dieser neue Typ von Veranstaltung wurde von Frau Lehmann in Zusammenarbeit mit Beatrix Klingel vom Musikhaus „Die Stimmgabel“ entwickelt und findet in dessen Räumen statt. Es handelt sich um einen Versuch, der bei genügend öffentlichem Interesse fortgeführt werden soll. Näheres s. das Plakat.

Veranstaltungen

Das  78. Lohmann-Symposion
findet am 8./9. Februar 2020 in Wiesbaden statt.

Weitere Infos…

Adresse

Lohmann-Stiftung für Liedgesang e.V.

Gellertstr. 55, 30175 Hannover

0511-852437

 

Schriftführung:

Christoph Klein

0231-79910857